XingTwitterfacebook

Gebrauchsanleitung

uxHHLiebe interaktive Service Experience Design Thinker, Drinker und Camper,

uxHH ist die Community der Hamburger User Experience-Szene. Neben UX Design umfasst das die Bereiche Usability, Information Architecture, Interaction Design, Service Design, Design Thinking für alle Screen-Größen und auch VR/AR/3D-Haptics-Anwendungen. Habe ich jemanden vergessen? Dann auch für Deinen Bereich!

Veranstaltungen dieser Gruppen werden auf der uxHH Startseite angekündigt.

Soziale Netzwerke

Unser Haupttreffpunkt im Netz ist Xing. Wir haben dort eine uxHH Gruppe mit über 2000 Mitgliedern. Jeder ist eingeladen über UX-Themen und UX-Veranstaltungen mit Hamburg-Bezug zu schreiben.

Weitere Kanäle sind Twitter uxHH und farcebook/uxHH.de. Die Communities für IxDA und Design Thinking haben aber durchaus noch weitere soziale Kanäle.

(Auf Xing gibt es auch eine überregionale User Experience Gruppe. Das aber nur so als Tipp so nebenbei.)

User Experience Roundtable

Den User Experience Roundtable Hamburg gibt es seit März 2001 jeweils am ersten Montag eines Monats. Man meldet sich zu den Events über die uxHH Gruppe auf Xing an.
Organisiert wird der UX Roundtable von Kris Lohmann, Anja Weitemeyer, Christian Graf, Kristina Zöllner und Matthias Müller-Prove.

Vergangene Events werden – häufig mit Folien und Links – archiviert.

Local Group der IxDA

Im Sommer 2010 haben Birgit Geiberger und Matthias Müller-Prove eine Local Group der Interaction Design Association in Hamburg gegründet. Die Events finder außer der Reihe zum UX Roundtable statt. Einladung und Teilnahme funktioniert aber genau wie beim UX Roundtable über die uxHH Gruppe auf Xing.

DT_HH

Unter dem Titel Design Thinking Hamburg organisiert Stephan Raimer seit Juni 2012 immer wieder Treffen mit dem speciellen Fokus auf Design Thinking.

Jährliche Events

Immer gegen Ende Juli findet das UXCamp Hamburg statt; und am 2. Donnerstag im November ist World Usability Day.

Alle ein bis zwei Jahre startet außerdem das Raum Schiff Erde, eine Konferenz für Interaktionsdesign, Netzkultur und algorithmische Philosophie.

2019 wird die Mensch und Computer nach Hamburg kommen. Der CfP wird bis etwa Ostern 2019 laufen. Bitte helft mit, die MuC zu einem großen Ereignis zu machen.

Die Hamburger Blogosphäre: Blogs im Fluss

Tue Gutes und blogge darüber! Hamburger UX Blogs speisen die Seite Blogs im Fluss. Gelegentliches Vorbeischauen lohnt sich immer. Neue Artikel werden auch über uxHH angekündigt.

Links zu weiteren Initiativen

Noch nicht genug? Dann gibt es hier eine Sammlung weiterer Design und Experience-Initiativen in Hamburg.

Matthias Müller-Prove
Wednesday, September 12, 2018